16. Februar 2021

Interview mit Quinteto Ángel

Quinteto Ángel zählt zu den bekanntesten deutschen Tangoensembles und passend zu ihrem 20. Bühnenjubiläum erschien soeben ihre 6. CD “Alma, corazón y vida” auf unserem Label. Die fünf Musiker, die aus ganz unterschiedlichen Stilrichtungen wie dem Jazz, der Klassik und dem Tango zusammen fanden, besitzen seit langem ihre ganz eigene Klangfarbe und Interpretation des vielfältigen Genre Tango. In einem Interview, welches wir stellvertretend mit zwei der fünf Mitglieder von Quinteto Ángel führen durften, erfahren wir ein bisschen mehr über die Entstehung und Inspiration vom “Alma, corazón y vida”. Das Interview wurde mit dem Bandoneonisten Christian Gerber und dem Pianisten Frank Schulte geführt.

(mehr …)

ganzen beitrag ansehen

15. Februar 2021

Neuerscheinung “Quinteto Ángel: Alma, Corazón Y Vida (CD)” (LCDT-12)

Quinteto Ángel - Alma, Corazón Y VidaSeit 20 Jahren widmet sich das Quinteto Ángel dem Tango, der unendlich vielseitigen, reichen Musik aus Buenos Aires. Auf ihrem sechsten Album präsentieren die Musiker neue Arrangements und Transkriptionen aus der goldenen Zeit des Tangos: Musik des Orchesters von Aníbal Troilo und von Astor Piazzollas erstem Orquesta Típica (1946-48) ebenso wie elegante und funkensprühende Arrangements von Horacio Salgáns Quinteto Real und Piazzollas revolutionärem Quinteto Nuevo Tango. Mehr Infos →

 

 

ganzen beitrag ansehen

30. September 2020

Neuerscheinung “Cuarteto Rotterdam: Un Placer (LP)” (LCDT-11)

Cuarteto Rotterdam: Un PlacerMit “Un Placer” möchte das Cuarteto Rotterdam den vier wichtigsten Maestros des Tango Argentino aus der goldenen Epoche des Tango gedenken. Alle haben mit ihrem Stil, ihrer Persönlichkeit und ihren Kompositionen den Tango entscheidend geprägt. Es ist kein Zufall, dass sie aus der Masse der unzähligen Tango-Orchester herausstechen und tonangebend und tangoverändernd waren. Bis heute werden Bücher über sie geschrieben und auf jeder Milonga auf der ganzen Welt sind sie täglich zu hören.

Wir sprechen von Carlos Di Sarli, Juan D’Arienzo, Aníbal Troilo und Osvaldo Pugliese.

Alle vier Orchester haben jahrelang für Tänzer und Tangoliebhaber allabendlich in den Cafés, Nachtclubs und Salons gespielt und so richtet sich diese LP an alle aktiven Tangotänzer und Liebhaber der Epoche, die als “Epoca de Oro”, das Goldene Zeitalter des Tango bekannt ist.

Um es den Tänzern so angenehm wie möglich zu machen, ist die LP in Tandas* unterteilt. Wir hoffen die Magie dieser Zeit auf “Un Placer” eingefangen zu haben.

Wir wünschen Ihnen viel Pläsier! Mehr Infos →

 

 

ganzen beitrag ansehen

1. November 2018

Neuerscheinung “Cuarteto Rotterdam: Un Placer (CD)” (LCDT-10)

Cuarteto Rotterdam: Un PlacerMit “Un Placer” möchte das Cuarteto Rotterdam den vier wichtigsten Maestros des Tango Argentino aus der goldenen Epoche des Tango gedenken. Alle haben mit ihrem Stil, ihrer Persönlichkeit und ihren Kompositionen den Tango entscheidend geprägt. Es ist kein Zufall, dass sie aus der Masse der unzähligen Tango-Orchester herausstechen und tonangebend und tangoverändernd waren. Bis heute werden Bücher über sie geschrieben und auf jeder Milonga auf der ganzen Welt sind sie täglich zu hören.

Wir sprechen von Carlos Di Sarli, Juan D’Arienzo, Aníbal Troilo und Osvaldo Pugliese.

Alle vier Orchester haben jahrelang für Tänzer und Tangoliebhaber allabendlich in den Cafés, Nachtclubs und Salons gespielt und so richtet sich diese CD an alle aktiven Tangotänzer und Liebhaber der Epoche, die als “Epoca de Oro”, das Goldene Zeitalter des Tango bekannt ist.

Um es den Tänzern so angenehm wie möglich zu machen, ist die CD in Tandas* mit Cortinas** unterteilt. Wir hoffen die Magie dieser Zeit auf “Un Placer” eingefangen zu haben.

Wir wünschen Ihnen viel Pläsier! Mehr Infos →

ganzen beitrag ansehen

21. September 2018

Letztmalig in Berlin! Der Vorverkauf für die Saison 2018/19 von „LOCURA TANGUERA – Die Tango Dinner Show“ hat begonnen

Locura Tanguera

Liebe Freunde des La Casa Del Tango Berlin,

wir freuen uns Ihnen heute mitteilen zu können, dass der Vorverkauf für die Saison 2018/19 von “Locura Tanguera” begonnen hat! Ab sofort gibt es Tickets in unserem Shop sowie in einigen Tagen zzgl. VVG an allen bekannten Vorverkaufsstellen und www.eventim.de.

Seien Sie die ersten und sichern Sie sich Ihre Tickets für eine der letzten 8 Shows im kommenden Winter im LaLuz in den OsramHöfen in Berlin-Wedding! Natürlich wird es auch wieder ein argentinisches Drei-Gänge-Menü zur Show geben – sollten Sie den Abend jedoch lieber ohne kulinarischen Gaumenschmaus genießen wollen, so sichern Sie sich einfach eines der wenigen Tickets ohne Dinner.

Termine in Berlin (LaLuz in den OsramHöfen):

Freitag, 28. Dezember 2018 (Premiere)
Samstag, 29. Dezember 2018
Sonntag, 13. Januar 2019
Montag, 14. Januar 2019
Sonntag, 20. Januar 2019
Montag, 21. Januar 2019
Sonntag, 10. Februar 2019
Montag, 11. Februar 2019 (Derniere)

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom La Casa Del Tango Berlin

ganzen beitrag ansehen

16. Mai 2018

40. Lange Tangonacht im Kino Breitwand Schloss Seefeld

Am 25. Mai wird unser Film “Locura Tanguera” auf Schloss Seefeld vorgeführt – nicht verpassen!

Mehr Infos hier

ganzen beitrag ansehen

23. Januar 2018

Neuerscheinung “Cuarteto Rotterdam: Deleitante (CD)” (LCDT-09)

Cuarteto Rotterdam: DeleitanteKeine Neuerscheinung im eigentlichen Sinne, aber dennoch eine auf unserem Label – wir sind sehr glücklich dieses 2009 erschienene Album des “Cuarteto Rotterdam” auf unserem Label wiederveröffentlichen zu dürfen…

Cuarteto Rotterdam ist Tango – voller Leidenschaft, Virtuosität und Kraft – und das unter Berücksichtigung der über 100-jährigen Tangogeschichte. Traditionsbewusst bringen sie die anfangs noch fröhlicheren Tangos der „Guardia Vieja“ mit einer Leichtigkeit auf die Bühne, dass es jedem in den Beinen juckt. Das Goldene Zeitalter des Tangos der „40er Jahre“ präsentieren sie im kompakten Quartett-Klang mit den Highlights der großen Orchester à la Di Sarli, Troilo, D’Arienzo, Pugliese oder Salgán. Dem anspruchsvollen Tango Nuevo Astor Piazzollas fühlen sie sich so verbunden, dass die tief empfundene Melancholie und Komplexität dieser Musik immer spürbar ist. Und neugierig sind sie auch – auf das Neue im Tango – denn auf der Suche nach dem Tango des 21. Jahrhunderts präsentieren sie in ihrem Konzert- & Tanzprogramm argentinische und europäische Tango-Kompositionen der Gegenwart.

Die klassische Formation des Quartetts mit Bandoneón, Violine, Piano und Kontrabass verspricht ein Klangerlebnis, welches sich zwischen Tradition und Moderne bewegt. Das kleine Tango-Orchester zaubert mit seiner Erfahrung, Kreativität und Phantasie eine Tangowelt für jegliche Art von Emotionen auf die Bühne.

Michael Dolak und S. Cordula Welsch gründeten 2004 zusammen mit Judy Ruks das Cuarteto Rotterdam. Alle drei absolvierten zu dieser Zeit ihr Tangostudium in Rotterdam an der „Rotterdam Academy for World Music“ (Niederlande). Seit dem Sommer 2008 bereichert der erfahrene Tangobassist Tino Scholz das Ensemble.

Ihre Konzerttätigkeit führt sie von Berlin, über Paris, Istanbul, Zürich, Montreux und Amsterdam bis nach Buenos Aires um ihre Musik in Konzertsälen, auf Tangobällen und internationalen Musik- und Tangofestivals erklingen zu lassen und begeistern dabei gleichermaßen Konzert-Publikum als auch Tangotänzer. Mehr Infos →

ganzen beitrag ansehen

18. Dezember 2017

Betriebsferien 18.12.2017 – 07.01.2018

Bite beachten Sie, dass wir zwischen dem 18.12.2017 und 07.01.2018 Betriebsferien haben und Bestellungen erst wieder am 08.01.2018 bearbeitet werden können!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünscht Ihnen das Team vom

La Casa Del Tango Berlin

ganzen beitrag ansehen

8. Oktober 2017

Der Vorverkauf für die Saison 2017/18 von „LOCURA TANGUERA – Die Tango Dinner Show“ hat begonnen

Locura Tanguera

Liebe Freunde des La Casa Del Tango Berlin,

wir freuen uns Ihnen heute mitteilen zu können, dass der Vorverkauf für die Saison 2017/18 von “Locura Tanguera” begonnen hat! Ab sofort gibt es Tickets in unserem Shop sowie zzgl. VVG an allen bekannten Vorverkaufsstellen und www.eventim.de.

Seien Sie die ersten und sichern Sie sich Ihre Tickets für eine der 8 Shows im kommenden Winter im LaLuz in den OsramHöfen in Berlin-Wedding! Natürlich wird es auch wieder ein argentinisches Drei-Gänge-Menü zur Show geben – sollten Sie den Abend jedoch lieber ohne kulinarischen Gaumenschmaus genießen wollen, so sichern Sie sich einfach eines der wenigen Tickets ohne Dinner oder besuchen Sie unser Gastspiel in Ottobrunn.

Termine in Berlin (LaLuz in den OsramHöfen):

Montag, 04. Dezember 2017 (Premiere)
Montag, 11. Dezember 2017
Sonntag, 14. Januar 2018
Montag, 15. Januar 2018
Dienstag, 16. Januar 2018
Sonntag, 28. Januar 2018
Montag, 29. Januar 2018
Dienstag, 30. Januar 2018 (Derniere)

Gastspiel:

Samstag, 03. Februar 2018 (Ottobrunn)

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom La Casa Del Tango Berlin

ganzen beitrag ansehen

13. September 2017

Die Termine für die Saison 2017/18 von “Locura Tanguera – Die Tango Dinner Show” stehen fest

Liebe Freunde des La Casa Del Tango Berlin,

wir freuen uns Ihnen heute mitteilen zu können, dass die Termine für die Saison 2017/18 von „Locura Tanguera“ feststehen!

Termine in Berlin (LaLuz in den OsramHöfen):

Montag, 04. Dezember 2017 (Premiere)
Montag, 11. Dezember 2017
Sonntag, 14. Januar 2018
Montag, 15. Januar 2018
Dienstag, 16. Januar 2018
Sonntag, 28. Januar 2018
Montag, 29. Januar 2018
Dienstag, 30. Januar 2018 (Derniere)

Gastspiele:

Samstag, 03. Februar 2018 (Ottobrunn)

Der Vorverkauf startet bald!

Ihr Team vom La Casa Del Tango Berlin

ganzen beitrag ansehen